An welche Digis passen die älteren AF-Objektive?

Die älteren Autofokus-Nikkore lassen sich ja gut an modernen Digitalkameras verwenden, sie sind deutlich stabiler als die heutigen Plastikzooms und dabei oft überraschend leistungsstark. Darüber habe ich ja schon hier geschrieben. Allerdings haben sie, anders als die neueren AF-S-Objektive, keinen eigenen Autofokusmotor. Oft werde ich gefragt, an welchen modernen Digitalkameras sie sich verwenden lassen. Kurz gesagt, an allen Kameras, die einen eingebauten Autofokusmotor haben. Die AF- und AF-D-Nikkore passen also an die folgenden Kameras:

D5

D5

D500

D500

D750, 700

D750, 700

D810, 800, 800E

D810, 800, 800E

Df

Df

D610, 600

D610, 600

D7100, 7000

D7200, 7100, 7000

D4, 4s

D4, 4s

D3S, 3x, 3

D3, 3x, 3s

D300, 300s

D300, 300s

D90

D90, 80, 70, 50, 100, 200

Fuji Finepix S5

Fuji S5, S3, S2

D2x, 2h

D2x, 2h, D1

 

 

 

 

 

 

 

 

      

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht verwendbar (oder wenn dann  nur mit manueller Scharfstellung) sind sie an der 3000er Serie, der 5000er Serie, der D40 und der D60. Diese haben keinen eigenen AF-Motor, und sind deshalb auf AF-S-Objektive angewiesen.

Ein Gedanke zu „An welche Digis passen die älteren AF-Objektive?

  1. Anonymous

    Hallo!
    Meine gute alte D200, die ich hier schmerzlichst vermisse ;-( , hatte auch so einen Schraubendreher, um das AF-Altglass rotieren zu lassen, jedenfalls einen Teil davon.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar zu Anonymous Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur Vermeidung von SPAM bitte diese kleine Aufgabe lösen: * Time limit exceeded. Please complete the captcha once again.